Wer bin ich und was tue ich

Freizeit geniessen
Freizeit geniessen

 

Mein Name ist Michael Pröll und ich war in der Vergangenheit in den Branchen Telekommunikation, Versicherungsmanagement und sogar in der Gastronomie beschäftigt.

 

In allen Fällen bekleidete ich später eine höhere Position welche mir aber zeigte, dass es nicht das gelbe vom Ei war immer für irgendeine Person tätig zu sein und mit einem Lohn nachhause zu gehen, welcher für meine Arbeit nicht gerechtfertigt war.

 

Ganz durch Zufall kam ich auf die Idee im Internet Geld verdienen zu wollen. Das war nicht einfach denn als Laie fällt man oft auf diese Schneeballsysteme und Casinospielereien herein. Auch das Rekrutieren von Menschen für einen Cent Betrag war mir zuwider.

 

Bald begann ich mir mehr und mehr Videokurse und Ebooks zu kaufen und ich erkannte rasch, dass ich diese als Tester im Internet bewerten und anderen Menschen zugänglich machen könnte, sollten diese meinen Kriterien entsprechen.

 

Immer mehr und mehr begab ich mich auf die Reise in das Internet Marketing und habe vieles theoretisches erlernt. Irgendwann war es an der Zeit dies auch praktisch umzusetzen und tat dies auch. Dies aber ein stetiger Weg ist und es nicht bei der Erstellung einer Webseite bleibt.

 

Abgesehen von diesen Tatsachen versuche ich heute Menschen im Internet zu helfen, damit diese ebenso Geld verdienen können was durchaus möglich ist wenn man die richtige Einstellung dazu hat.

 

Zu meinem privaten Werdegang sei zu sagen, dass ich zwei junge Söhne, einen Stiefsohn und endlich eine ganz liebe Frau an meiner Seite habe.

 

Da ich ein wenig zum Familienmensch mutiert bin sind wir oft in der Natur.

 

Da hab ich aber immer wieder mal meine Videokamera mit damit ich etwas für das Geschäft im Internet rasch filmen kann.

 

Ich will damit sagen, dass man die Arbeit im Internet sehr gut auch mit der Freizeit kombinieren kann und absolut unabhängig ist.

 

Es ist auch nicht nötig immer ganz starr an das Geschäft zu denken sondern auch vieles lustiges im Internet zu verbreiten und so seine Internetgesellschaft bei Laune zu halten.

 

Das war mein Traum und mein noch größerer Traum ist es, dass es anderen Menschen genauso gut geht wie mir.

 

Ich freue mich immer wenn Ihr meine Webseite besucht und habt Ihr Fragen legt ruhig Eure Scheu davor ab und fragt. Auch ich lerne jeden Tag etwas neues dazu.

 

Niemand ist perfekt und wird es auch nie sein. Aber wir alle können das Beste daraus machen wenn wir uns gegenseitig behilflich sind und ohne Konkurrenzdenken handeln.

Freude haben
Freude haben