Video Marketing Tipps

Geeignet ist Videomarketing für jedes Unternehmen, für jeden Freiberufler, Dienstleister und Einzelunternehmer.

 

Ob man jetzt in diesem Augenblick einen YouTube Kanal besitzt oder nicht ist völlig nebensächlich. Der Anfang muss gemacht werden wenn man dieses Marketinginstrument zu seinen Gunsten nutzen möchte.

 

Wir sprechen fast nicht mehr von möchten. Wir werden fast dazu gezwungen. Die Menschen wollen kaum mehr lesen. Die Zeit lässt es nicht zu verschiedenste Webseiten zu besuchen um sich zu informieren. Das Lesen dauert, gegenübergestellt zu einem Video, wesentlich länger.

 

Außerdem ist die Webseite, auf der Suche nach den richtigen Informationen, vielleicht wieder mal nicht die Richtige. Das bedeutet, die Suche geht weiter. Und dann wieder so viel lesen…

 

Was tut man gegen diese Tatsache?

 

Sollte uns eine Webseite unterkommen in welchem auf der Startseite ein Video implementiert ist und mir sagt ob wir hier richtig sind ist dies doch höchst erfreulich. Oder ich finde gleich unter den ersten drei Suchergebnissen in Google ein Video welches ich mir entspannt anhören kann.

 

Ja, Sie hören richtig, anhören kann. Viele Menschen lassen das Video laufen und schenken sich währenddessen etwas zu trinken ein und lauschen dem Video. Man erkennt akustisch deutlich wann es was zu sehen gibt. Bei der Einleitung, welche wirklich kurz sein sollte, können wir uns doch mal auch etwas bewegen und müssen nicht unbedingt hinsehen.

 

Bei Videos gelingt es dem Interessenten also auch Kleinigkeiten währenddessen zu erledigen. Deshalb sollte man bei einem Video auch schleunigst zum Punkt kommen und es spannend machen um den Besucher auf den Sessel zu zwingen und dieser uns sein Ohr leiht.

 

Ist dies geschafft, sollte man diesen unbedingt in rascher Form für sich selbst und das eigene, vorerst kostenlose Angebot, als Abonnenten und Interessenten gewinnen was zur Folge hat, dass die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass dieser auch zum Kunden avanciert.

 

Wichtig sind die Kenntnisse über die Probleme des Interessenten. Wichtig ist die Lösung des Problems des Interessenten. Und wichtig ist, dass der Interessent diese Lösung für sich auch in Anspruch nimmt.

 

Und da kommt uns das Videomarketing dermaßen entgegen wie fast kein anderes Medium.

 

Durch Videomarketing wird man mit hoher Geschwindigkeit sehr rasch sehr gute Resultate erzielen. Und die Geschwindigkeit der Kundenbindung ist in jedem Business heutzutage äußerst wichtig und unerlässlich.

 

YouTube als Vertriebs- und Marketingkanal zu verweigern oder nicht in Betracht zu ziehen kann einem Unternehmen viel Geld kosten. Die Meisten konzentrieren sich ausschließlich auf Google selbst. Das ist ein großer Fehler.

 

Man sollte nie vergessen, dass man sehr große Besucherströme über YouTube oder generell mit Videos sehr einfach auf die eigene Webseite leiten kann.