PC Jobs in heimarbeit

Welche Arten von PC Jobs sind sinnvoll?

Da ich oft bezüglich freiberuflichen PC Jobs in Heimarbeit angeschrieben werde, werde ich diesem Trend folgen und Dir Hilfestellung in Affiliate Marketing, Ebook Verkauf, Schreibarbeiten und vielem mehr geben.

 

Das bedeutet, dass ich den anderen, nicht so hoch dotierten, fast nicht mehr auffindbaren unselbstständigen PC Jobs den Rücken zukehren werde.

 

Natürlich musste ich anhand der laufenden Anfragen feststellen, dass es für viele Menschen doch wichtig ist ein zweites Standbein im Arbeitsleben zu haben oder deren Ziel es einen PC Job in Heimarbeit hauptberuflich auszuüben und Geld auf diese Art und Weise zu erwirtschaften.

 

Wieso ist das so? Menschen schreiben mir immer wieder, dass sie schon so viele PC Jobs ausprobiert haben aber der Verdienst kritisch klein war. Die Arbeitszeit hat sich mit dem Verdienst einfach nicht gerechnet.

 

Das weiß auch ich. Keine Frage. Vor vielen Jahren war es noch einfacher, da man auch in Jobportalen sehr schnell kleine, diverse Aufträge, egal welchen Themas erhielt. Jetzt aber nicht mehr. Viele Menschen die mir schreiben, möchten unbedingt Affiliate Marketing machen. Das ist eine gute Idee. Es ist die einfachste Form des Internet Marketings. Man bewirbt fremde Produkte, egal ob physisch oder digital und erhält bei Verkäufen angemessene Provisionen.

 

Nur Achtung. Auch das Affiliate Marketing soll erlernt sein. Es funktioniert nicht, einfach einen Affiliate Link ins Netz zu stellen und darauf zu warten, dass jemand diesen anklickt und ein Produkt bestellt. Hier erkläre ich das Affiliate Marketing genauer.

PC Jobs ohne Risiko

Wenn wenn man im Online Business oder im Internet Marketing alles richtig macht kann man schon bald über hohe Einkünfte jubeln. Und das Online Business umfasst mehrere Möglichkeiten aktiv zu sein. Zudem hat man null Risiko in finanzieller Hinsicht. Wenn man an ein Outdoor Business denkt sind die Investitionen, welche sich später rentieren, im Online Marketing wahnsinnig gering.

 

Man kann sozusagen nicht wirklich pleite gehen wie bei einem normalen Geschäft auf der Straße.

 

Und an diesem Punkt schalte ich mich ein. Ich teste für Dich Lehrmodule und empfehle diese nur wenn sie auch wirklich das erbringen was versprochen wird.

 

Ich würde meinen Lesern nicht einfach so irgendetwas anbieten. Ansonsten könnte ich meine Webseite rasch schließen. Und dies möchte ich auf jeden Fall verhindern bzw. erst gar nicht mal zulassen.

 

Es spricht nichts dagegen weiterhin ein Taschengeld mit Bonusportalen zu verdienen. Das ist Sache für Jugendliche die aber nicht bedenken, dass auch dies Arbeit darstellt. Allerdings ist der Verdienst nicht die Welt. Die Miete und das Essen kann man davon nicht bezahlen. Mit dem Verdienst, bei diesem fälschlicherweise genannten PC Job, kann man zumindest aber seiner Freundin mal einen Drink ausgeben. Das war es dann aber.

 

Aber ich höre immer wieder von Menschen, dass solch Aufgaben oder Tätigkeiten gar nicht dem entsprechen was sie eigentlich tun wollen. Nämlich finanzielle Unabhängigkeit oder eine zweite Verdienstsäule nebenbei. Außerdem wollen sie sich selbst herausfordern, sich weiterbilden und mehr aus ihrem Leben machen.

 

Es hat sich erwiesen, dass die meisten Leute die sich mit etwas neuem und aufregendem beschäftigen so lange dran bleiben bis sie es schaffen. Nichts geht von heute auf morgen. Das spielt bei diesem Thema auch gar keine Rolle.

Das Einkommen bei einem PC Job hat anfangs keine Priorität

Es gibt Menschen die das Einkommen fast nebensächlich betrachten und deshalb werden diese erfolgreich. Wenn man abhängig ist und jedes Monat 50 Euro mehr braucht dann reichen die Bonusportale als eine Form von PC Heimarbeit in manchen Fällen vielleicht aus. Aber für 50 Euro mit Bonusportalen muss man wahnsinnig viel Zeit investieren.

 

Viele Menschen wollen einfach mehr. Nicht mehr Geld, sie wollen etwas leisten und nicht andauernd an irgendwelchen Bonusaktionen teilnehmen bei welchen ihnen mehr als fad wird. Sie wollen etwas schaffen, etwas bewegen und sich selbst verwirklichen. Das ist einer der Hauptgründe welche Menschen bewegen ein Online Business aufzubauen.

 

Mal ehrlich, wer ist wirklich zufrieden mit den läppischen Auszahlungen von Bonusportalen. Wenn man nicht 10.000 Refferals hat wird man da nicht viel verdienen. Und wie man Refferals aufbaut wissen auch die Wenigsten unter den Mitwirkenden.

 

Diese Menschen sehen nur das schnelle Geld, sind mit der Höhe des Einkommens zwar nicht zufrieden müssen es aber so hinnehmen weil sie nicht in die Zukunft blicken. Ein Online Business kann bewirken, dass man in Zukunft viel besser leben kann als es in diesem Moment vielleicht der Fall ist.

Junge Menschen streben kaum nach Erfolg mit einem tollen PC Job

Ich stellte mir schon öfter die Frage wie man junge Menschen auf diesen Weg bringen könnte. Bei geschätzten 90% ist es nicht möglich diesen die Tür zur freiberuflichen Karriere zu öffnen.

 

Lieber ein paar Bonusaktionen durchführen und dann nichts wie ab auf eine Spieleseite. Aber fast keiner von ihnen möchte wirklich arbeiten. Eine sinnvolle PC Heimarbeit machen die Geld einbringt und auch der Seele gut tut.

 

Meine Interessenten und Leser befinden sich eher im Alter von 30 Jahren aufwärts. Auch Pensionisten welche den Verdienstentgang zum früheren Einkommen wett machen möchten gehören dazu. Das ist meine Zielgruppe. Und genau diese will ich tatkräftig in ihrem PC Job unterstützen. Entweder mittels geeigneten Lehrmodulen oder meinem Support.

 

Beides biete ich selbstverständlich an.

 

In weiterer Folge werde ich auch mehr Artikel mit einem Mehrwert für Dich schreiben damit Du überhaupt einmal in die Gänge kommst. Damit Du einmal weißt worauf Du Dich bei solch Tätigkeiten wirklich einlässt und was zu beachten sei.

 

Einfach mal drauflos funktioniert nicht. Es gibt für jede freiberufliche PC Heimarbeit ein gewisses System, das man sich aber in späterer Folge ganz für sich selbst zurechtrücken kann.

 

Und das zeige ich Dir in Kürze.